Über uns

Die Premium Naturkosmetik unter dem Namen Kräutercremerei kommt direkt vom Landladl (www.landladl.at). Dieses steht für umfangreiches Wissen rund um Heilkräuter und wie die Wirkstoffe eingesetzt werden. Wir sind in den Kärntner Nockbergen zu Hause und sammeln, bzw. bauen auch alles hier an. Wir produzieren wöchentlich frisch.  Eines haben wir uns zur Aufgabe gemacht: wir leben nachhaltig und wollen dies auch weitergeben. Wo früher 4-5 Tiegel nötig waren, braucht es ganz wenig, um seine Haut strahlen zu lassen.
1 Seife von Kopf bis Fuß
(Haare waschen, rasieren, duschen, waschen)
1 Tiegel von Kopf bis Fuß
(Gesichts- und Körperpflege mit nur einer Naturcreme)
Mit unseren Produkten kommt man 1-3 Monate in der Verwendung aus. Ein paar Kleinigkeiten haben wir dann noch separat für die Zähne, Lippen, Deo, Reinigung, Serum. Wenn jemand doch etwas mehr möchte und bei
purer Natur bleiben will. 

Sabine M. Pepper

Kräuterbäuerin, Heilpflanzenexpertin, Geschäftsführerin und Inhaberin der Landladl GmbH
"Ich war über 25 Jahre im Marketing, hatte einen Verlag und in den letzten Jahren ständig Kopfschmerzen. Als der Stress und die Kopfschmerzen nicht besser wurden, habe ich vor 10 Jahren alles verkauft, bin ausgestiegen und habe mich zur eigenen Heilung ganz intensiv mit Kräuter beschäftigt. Daraus entstand das www.landladl.at, wo wir uns auf alte Volksmedizin spezialisiert haben. Ich bin eine "alte" Volksmedizinerin und lege hier meinen Hauptschwerpunkt in unserem Betrieb. Die Entwicklung unserer Projekte wie Kräutercremerei und weiteren Kräuterinnovationen liegen mir sehr am Herzen. "

Eva Düsmann

Human Energetikerin, spirituelle Lehrerin und Partnerin für Marketing & Vertrieb in der Landladl GmbH
Manche nennen Eva eine Zauberin. Andere finden, sie sei eine Energie-Tankstelle, Wegbegleiterin, eine Blockadenbeseitigerin, eine emotionale Berg- und Talführerin. "Ich lebe selbst auch sehr nachhaltig und bewusst und war von Anfang an begeistert von Sabine und Ulrike und deren Zugang zu den Kräutern. Ich bin daher sehr gerne dabei und widme mich meinem Lieblingsprojekt, der Kräutercremerei. Eine nachhaltige und wertvolle Naturkosmetik, die allen Ansprüchen gerecht wird."